Heissbegehrtes Halbpreis-Abo

Zum Start der Wintersaison lanciert Andermatt+Sedrun+Disentis erneut eine Kampagne für das kundenfreundliche Halbpreis-Abo, zu dessen medialer Verbreitung KellerTheus.Digital seit 2019 beiträgt. Wiederum sollen dank der Kampagne, die in enger Zusammenarbeit mit smartcut.consulting organisiert wurde, alle Wintersportler in der Schweiz vom attraktiven Preis pro Tageskarte überzeugt werden.
Ein wichtiger Fokus liegt dabei einerseits auf der Reaktivierung der Abo-Käufer aus dem letzten Winter, die mit wirksamem Dialogmarketing erneut angegangen werden. Andererseits sollen digitale Massnahmen wie Search Engine Advertising, Display- und Social Advertising ebenso bestehende, aber auch neue Käufer online abholen und in den E-Shop führen.

Sie wünschen, wir schenken!

Besucher des Allmendcenter Frauenfeld können ihren Geschenkwunsch vor Weihnachten in der grossen Wunschbox abgeben und auf ein Geschenk hoffen. Insgesamt werden Präsente im Gesamtwert von CHF 2’500.- verschenkt – an diejenigen, welche ihren Wunsch mit der besten Begründung abgeben.
KellerTheus.Digital hat mit der Kreation von Digicom die digitale Kampagne für Display- und Social-Media geplant und umgesetzt.

Digitale Postkarten vom Stoos fürs Autoradio.

In Zusammenarbeit mit theINDUSTRY AG und digris ag entwickelt KellerTheus.Digital für ihren langjährigen Kunden Stoosbahnen AG digitale Postkarten, welche direkt auf dem DAB+-Autodisplay angezeigt werden: Schöne Landschaftsbilder vom Stoos animieren die Zielpersonen auf dem Autoscreen stündlich. Im ersten und grössten DAB+ Display Netz der Schweiz, dem DAB NETWORK, werden in über 300’000 Fahrzeugen pro Tag rund 1 Mio. Kontakte pro Woche generiert. Diese innovative Umsetzung, die eine kleine Weltneuheit im digitalen Bereich darstellt, erfüllt die Agentur mit Freude und Stolz. 

Geniesse eine Auszeit auf der Rigi.

Raus aus dem Homeoffice und einen unvergesslichen Tag auf der Rigi erleben? Die famose «Königin der Berge» hat für die Winter-Saison zwei einmalige Angebote entwickelt – beide sind online buchbar und garantieren Entspannung und Erholung.
KellerTheus.Digital begrüsst einen weiteren Tourismus-Kunden in ihrem Portfolio und verantwortet die Strategie, Planung und Umsetzung der digitalen Mediapräsenzen für die attraktiven Angebote Berg-Bahn-Bad Kombi und 365-Tage-Abo.

 

Wie viele Quietschenten sind es?

Die erfolgreichen Bastel-Events für Kinder anlässlich des KidsClub mussten leider im Frühling 2020 aufgrund der Corona-Pandemie abrupt beendet werden. Im Juni konnte das Shopping Center LenzoPark in Staufen-Lenzburg wieder öffnen und bot neben Gratisparkplätzen allen Besuchern die Möglichkeit, am Quietschenten-Wettbewerb teilzunehmen: Einkaufsgutscheine im Gesamtwert von CHF 1500.- gab es zu gewinnen. KellerTheus.Digital hat die Krea-Vorlagen von Digicom adaptiert und die digitale Kampagne geplant und umgesetzt.

Saubere Sache: Wohnung- oder Hausputz gewinnen!

Im März 2020 konnte das Shopping Center Allmendcenter in Frauenfeld sein 5-Jahres-Jubiläum feiern. Es gehört zu jenen aktiven Unternehmen, die sich für ihre Kunden immer wieder etwas Neues ausdenken: Neben eigenem Fitness-Center und Imbiss, konnten diese bis 4. Juli am Wettbewerb teilnehmen und als Hauptpreis einen Wohnungs- oder Hausputz für 1000 Franken gewinnen.
KellerTheus.Digital übernahm dabei die Beratung in Digital von der Planung bis zur Umsetzung der Kampagne. Die Kreation stammt aus der Feder von Digicom.

«Uela!» In Andermatt.

Uela in Andermatt

Ende Mai startete die neue Sommerkampagne von Andermatt Swiss Alps unter dem Motto «Uela!» – der einzigartigen Begrüssung in Andermatt: Alle Gäste wurden mit einem Wettbewerb motiviert, ihre Lieblingsplätze in Andermatt zu finden und dann in Social Media zu teilen. Zur Inspiration dienten kurze Videoclips von Lokalgrössen, darunter auch Bernhard Russi und Aline Danioth, die ihre persönlichen Lieblingsplätze im Urserntal preisgaben. Klar, dass der Hauptpreis des Wettbewerbs der Gewinn eines Lieblingsplatzes sein musste: Ein Wochenende in Andermatt. Die Idee von Andermatt Swiss Alps AG wurde mit der St. Galler Krea-Agentur Kraftkom realisiert. KellerTheus.Digital verantwortete dabei die Media-Beratung in Print und Digital von der Planung, über den Einkauf bis zur Umsetzung.

Zurück in die Natur.

Ab Mai konnten die beiden Sterne-Hotels The Chedi Andermatt und Radisson Blu Reussen sowie die Andermatt Alpine Apartments den Betrieb nach dem Covid-Lockdown wieder aufnehmen. Allen Gästen wurde dabei die gesamte Infrastruktur inklusive Fitness- und Wellnessbereich zugänglich gemacht und ausserdem wurde auch der 18-Loch Andermatt Swiss Alps Golf Course, der viel frische Bergluft und spektakuläre Aussichten auf die Berge verspricht, wieder eröffnet. Die Bewerbung der Spezialangebote mit bis zu 20% Rabatt wurde von KellerTheus.Digital mit einer Print- und Digitalkampagne durchgeführt.

Ein Bergdorf hat sich neu erfunden.

Andermatt entwickelt sich ständig weiter: Hier entstehen neben den Apartmenthäusern Arve und Enzian, deren Bau Ende März 2020 startete, zwei weitere nachhaltig gebaute Häuser –  Frame und Alma. Die Andermatt Swiss Alps AG möchte darum, dass in diesem traditionsreichen Bergdorf Immobilien-Träume in Erfüllung gehen: Wer den alpinen Lifestyle in den eigenen Lofts und Apartmenthäusern geniessen will, kann neben der frischen Alpenluft und der faszinierenden Kulisse, auch von der Entspannung beim Sport profitieren, z.B. auf dem neuen 18-Loch Golfplatz oder im modernen Skigebiet mit Pisten bis Sedrun und Disentis. 
KellerTheus.Digital hatte für die Bewerbung aller Immobilien eine integrierte Performance-Kampagne aufgesetzt und sorgte dank sorgfältiger Optimierungsarbeit für qualitative Leads für das gesamte Immobilien-Portfolio. 

Das Plus im Herzen der Schweiz.

Zum Start der Wintersaison 2019/20 lancierten Andermatt+Sedrun+Disentis das erste Halbpreis-Abo im Schweizer Wintertourismus. Es vergünstigte jede Tageskarte um 50%. Mehr Winter fürs Geld gab es bereits ab dem ersten Skitag. Das Marketing-Team von www.winter.plus setzte dabei auf die langjährige Tourismus-Erfahrung von KellerTheus.Digital.
Seit Dezember konnte die Branding- und Performance-Kampagne in der Deutschschweiz und im Tessin in diversen Medien angetroffen werden: TV, Radio, Print, Plakate und digitale Kanäle wie Search, Display, Video und Social. Dabei sorgte die modernste Marketing-Technologie dafür, dass der Werbefranken dort eingesetzt wurde, wo die Chance für eine Conversion am grössten war.